Books  Zoology  Mammals  Insectivores to Ungulates  Pigs, Peccaries & Hippopotamuses 

Schwein und Mensch: Die Geschichte einer Beziehung

Monograph

Series: Die Neue Brehm-Bücherei: Mammals Volume: 674

By: Franz M Wuketits (Author)

170 pages, illustrations

VerlagsKG Wolf (formerly Westarp Wissenschaften)

Paperback | Jan 2011 | #210426 | ISBN-13: 9783894324469
Availability: Usually dispatched within 1-2 weeks Details
NHBS Price: £24.99 $32/€30 approx

About this book

Language: German

By some they are considered "impure" animals, for others they are valuable food suppliers and lucky charms. Pigs play an important and diverse role in our cultural history. Their domestication began in the Neolithic and in many regions of the world they became vital livestock, whereas the wild pig species remained important game. Besides, pigs are closely intertwined with human cultural history in different ways. Schwein und Mensch opens with a brief overview of the systematics, phylogeny, behaviour and domestication of the pigs before it deals in detail with the history of the relationships between pig and man. These relationships are not only evident in the symbolism which the pig has attained as a talisman, but are also reflected in myths, fairy tales and fables. Furthermore, pigs serve as experimental animals and not least, they play a big role as metaphors in many languages.

Schwein und Mensch is the first comprehensive overview of the history of the relationship between pig and man in German language. It addresses to a broad readership including zoologists, cultural historians and laymen which are invited to participate in this historical – and enjoyable – excursion.

Summary in German:
Den einen gelten sie als "unreine" Tiere, für die anderen sind sie begehrte Nahrungslieferanten und Glücksbringer. Schweine spielen in unserer Kulturgeschichte eine wichtige und vielfältige Rolle. Ihre Domestikation begann bereits in der Jungsteinzeit und sie wurden in vielen Regionen der Erde unverzichtbare Nutztiere. Die wild lebenden Arten haben ihre Bedeutung als Jagdwild. Darüber hinaus sind Schweine mit der Kulturgeschichte des Menschen auf unterschiedliche Weise eng verflochten. Das Buch gibt zunächst einen knappen Überblick über die Systematik, Stammesgeschichte und das Verhalten der Schweine sowie ihre Domestikation und widmet sich dann in der Hauptsache der Geschichte der Beziehungen zwischen Schwein und Mensch. Diese Beziehungen zeigen sich nicht nur in der Symbolik, die das Schwein als Glückbringer erlangt hat, sondern spiegeln sich auch in Mythen, Märchen und Fabeln wider. Darüber hinaus dienen Schweine immer wieder auch als Versuchstiere. Nicht zuletzt spielen sie in verschiedenen Sprachen als Metaphern eine große Rolle.

Dieses Buch ist die erste umfassende deutschsprachige Darstellung der Beziehungen zwischen Schwein und Mensch und ihrer Geschichte. Es wendet sich an einen breiten Leserkreis und soll an der Kulturgeschichte interessierte Zoologen genauso ansprechen wie Kulturhistoriker, die den Tier-Mensch-Beziehungen ihre Aufmerksamkeit widmen. Ferner sind alle allgemein interessierten Leser eingeladen, an diesem historischen Streifzug – der auch manch Amüsantes enthält – teilzunehmen. 


Contents

Einleitung: Schweine - Mythos und Wirklichkeit ·

1. Die faszinierende Welt der Schweine: Systematik und Klassifikation der Schweineartigen · Stammes- und Verbreitungsgeschichte der Schweine · Verhalten der Schweine · Intelligenz der Schweine · Missverständnisse rund um Schweine ·
2. Die Domestikation der Schweine: Haustiere der Jungsteinzeit · Geschichte der Schweinezucht und Schweinehaltung · "Verhausschweinung" und Degeneration ·
3. Schweine als Jagdwild: Schweinejagd in prähistorischer Zeit · "Sauhatz" in der Neuzeit bis in unsere Tage ·
4. Das Schwein als Nutztier und Nahrungslieferant: Borstenvieh und Schweinespeck - ein idealer Lebenszweck · Nutzen des Schweinekots · Das Trüffelschwein · Sind Schweine salonfähig? · Schweinsschnitzel, Schweinebraten und anderes mehr · Kaleidoskop der (Schweine-)Würste · Eine unrühmliche Geschichte: Vom "Sautanz" zur Massenschlachtung ·
5. Schweine in Mythen, Märchen und Fabeln: Meleagros und der kalydonische Eber · Unreine Tiere · Die Sau und der Wolf · Schweine und Heilige · Das Märchen vom "Borstenkind" · Das Schwein in Orwells Animal Farm · "Schweinchen Dick", "Miss Piggy" und "Rudi Rüssel" · Schweine vor Gericht ·
6. Das Schwein als Symboltier und Glücksbringer: Schweinekult in der Antike und im Mittelalter · Das Sparschwein · Das "Neujahrsschwein" · Das Schwein der Chinesen ·
7. Das Schwein als Versuchstier: Zur physiologischen Ähnlichkeit von Schwein und Mensch · Schweineversuche im Dienste der militärischen Industrie · Andere bedenkliche Experimente · Schweine als Organspender für Menschen? ·
8. Das Schwein in unserer und anderen Sprachen: Analogien und Metaphern · "Rosa, schweinchenmäßig" - ein (zweideutiges?) Kompliment · "Schwein" ("Sau") als Schimpfwort · Die "Sau 'rauslassen" - eine Erleichterung · Saustall und andere Schweinereien · "Schweinisches" in Ortsnamen ·Schlussbetrachtungen: Quo vadis, Sus?


Write a review

There are currently no reviews for this product. Be the first to review this product!

Bestsellers in this subject

A Hippo Love Story

NHBS Price: £19.99 $25/€24 approx

Atlas of Porcine Dermatology

NHBS Price: £69.99 $89/€84 approx

Pig

NHBS Price: £8.99 £12.95 (Save £3.96) $11/€11 approx

Pigs, Peccaries, and Hippos

NHBS Price: £16.99 $22/€20 approx

Higgledy Piggledy

Clearance price: £3.75 £14.99 (Save £11.24) $5/€4 approx