Books  Zoology  Reptiles & Amphibians  Reptiles 

Anolis: Im Biotop and Terrarium [Anolis: In their Biotope and the Terrarium]

Monograph

Series: Terrarien-Bibliothek

By: Axel Fläschendräger (Author), Leo Wijffels (Author)

319 pages, 314 colour photos, 17 b/w illustrations and colour distribution maps

Natur und Tier-Verlag

Hardback | Nov 2009 | Edition: 2 | #233357 | ISBN-13: 9783866590915
Availability: In stock
NHBS Price: £39.99 $50/€48 approx

About this book

Language: German

Fourteen years have passed since the publication of the first edition. This is a long time, during which many new insights have been gained, taxonomic changes have been made, and above all an enormous number of new descriptions of Anolis lizards have been made. Since Poe (2004) has published his "Phylogeny of anoles", now again, a majority of scientists are accepting all these lizards to be part of one genus: Anolis. This simplifies the overview of the approximately 364 species, which are now being counted among the largest vertebrate genus, after the highly species-rich group of the Leptodactylidae (Eleutherodactylus) was split up into several genera.

To present this species-rich genus in its entirety within the modest confines of this book is almost impossible, and also not the aim of the authors. Rather, a general overview is given, with selected references stimulating the reader to further study and deepen their knowledge of this inexhaustible subject. Also, it is not possible to create a complete bibliography. If you search for just the well-known Carolina anole in modern search engines at libraries, you will be amazed at how many studies have been made with these animals worldwide.

For comparison, little has been written about other species since their discovery. It is even more difficult to find accounts of successful keeping, since this knowledge has only been documented for a fraction of the species. Here there is still a wide field of activity for dedicated terrarists, provided that rare species are available for observation purposes and can be multiplied sufficiently so that they have a longer existence in responsible circles of connoisseurs.

Summary in German:
Seit dem Erscheinen der 1. Auflage sind 14 Jahre vergangen. Das ist eine lange Zeit, wenn man die vielen neuen Erkenntnisse, die taxonomischen Veränderungen und vor allem die enorme Anzahl von Neubeschreibungen bei den Anolis aufarbeiten soll. Seit Poe (2004) seine „Phylogeny of anoles“ veröffentlicht hat, werden nun auch wieder mehrheitlich von Wissenschaftlern anerkannt alle Saumfinger in nur einer Gattung Anolis zusammengefasst. Dies vereinfacht den Überblick der ca. 364 Arten, die aktuell nun zu der größten Wirbeltiergattung gerechnet werden, nachdem die bis dahin artenreichste Gruppe der Pfeiffrösche (Eleutherodactylus) in mehrere Genera aufgesplittet worden sind.

Die so artenreichen Anolis in dem bescheidenen Umfang des nun vorliegenden Buches gebührend vorstellen zu wollen, ist fast unmöglich und auch nicht Anliegen der Verfasser. Vielmehr soll ein allgemeiner Überblick gegeben werden, der durch ausgewählte Literaturverweise dem interessierten Leser die weitere Einarbeitung und Vertiefung des unerschöpflichen Themas erleichtert. Auch ist es nicht möglich, eine vollständige Bibliographie zu erstellen. Wenn man in modernen Suchmaschinen an Bibliotheken allein den bekannten Rotkehlanolis eingibt, wird man erstaunt sein, wie viele Studien es gibt und zu welchen Themen man sich weltweit mit diesen Tieren beschäftigt hat.

Zum Vergleich ist zu anderen Arten seit ihrer Entdeckung kaum wieder etwas geschrieben worden. Noch schwieriger ist es, Erfahrungen zu erfolgreichen Haltungen aufzufinden, da diese nur von einem Bruchteil der Arten vorliegen. Hier besteht noch ein weites Betätigungsfeld für engagierte Terrarianer, vorausgesetzt, dass seltenere Arten für Beobachtungszwecke zur Verfügung stehen und ausreichend vermehrt werden können, damit sie in verantwortungsbewussten Liebhaberkreisen einen längeren Bestand haben.


Write a review

There are currently no reviews for this product. Be the first to review this product!

Bestsellers in this subject

Reptile Habitat Management Handbook

NHBS Price: £12.99 $16/€15 approx

Reptile Ecology and Conservation

NHBS Price: £37.50 $47/€45 approx

A Field Guide to the Reptiles of Thailand

NHBS Price: £27.50 $35/€33 approx

Emerald Monitors – The Varanus prasinus Group

NHBS Price: £19.99 $25/€24 approx

Freshwater Turtles & Tortoises of South Asia

NHBS Price: £35.99 $45/€43 approx