Books  Botany & Plant Science  Plants & Botany: Biology & Ecology 

Blütenökologie, Band 1: Die Partner der Blumen [Flower Ecology, Volume 1: The Partners of Flowers]

Monograph

Series: Die Neue Brehm-Bücherei: Botany Volume: 43/1

By: Hans-Joachim Flügel (Author)

245 pages, colour & b/w photos, b/w illustrations, tables

VerlagsKG Wolf (formerly Westarp Wissenschaften)

Paperback | Aug 2013 | #209694 | ISBN-13: 9783894325329
Availability: Usually dispatched within 1-2 weeks Details
NHBS Price: £31.50 $40/€37 approx

About this book

Language: German

Floral ecology is an independent branch of science that studies relationships between flowers and pollinators. After being neglected in the late 20th century, floral ecology has become increasingly the focus of attention for not only scientists, but also economists and conservationists.

The research issues addressed today highlight the role of molecular biology in floral ecology, whilst agriculture is looking for new ways to pollinate crops. Our landscapes are increasingly bereft of flowers as land-use changes and their impacts on the environment become more apparent.

In the first volume of the series Blütenökologie the animal counterparts of flowering parts are presented. A large part of this volume is devoted to insects, but many other animal groups have become involved in relationships with flowers. Additionally, the case for the importance of floral ecology for society is presented in depth.

Summary in German:
Die Blütenökologie als eigenständiger Wissenschaftszweig, welcher die Beziehungen zwischen den Blüten und ihren tierischen Bestäubern erforscht, entwickelte sich erst gegen Ende des 19. Jahrhunderts, als umfangreiche Beobachtungen an Blüten und Blütenbesuchern erfolgten. Im 20. Jahrhundert zunächst ins Abseits geraten, rückte die Blütenökologie gegen Ende des 20. und zu Beginn des 21. Jahrhunderts wieder in den Fokus der Aufmerksamkeit nicht nur der Wissenschaftler, sondern auch der Ökonomen und Naturschützer.

Die Forschung wendet sich heute verstärkt den molekularbiologischen Aspekten der Blütenökologie zu, während die Wirtschaft neue Wege der Bestäubung von Nutzpflanzen sucht. Im Naturschutz macht man sich Gedanken über die zunehmende Blütenarmut unserer Landschaft im Gefolge veränderter Landnutzungen und deren Auswirkungen auf das gesamte ökologische Beziehungsgeflecht.

Im ersten Band dieses Werks werden die tierischen Partner der Blütenpflanzen vorgestellt, mit ihren Eigenheiten, die sie im Beziehungsgeflecht mit den von ihnen besuchten Blüten entwickelt haben. Ein Großteil des Bandes wird eingenommen von den Insekten, doch haben sich aus nahezu allen Tiergruppen einige Vertreter dazu verführen lassen, sich auf eine Beziehung mit den Blüten einzulassen. Daneben wird die Bedeutung der Blütenökologie für den Menschen und die Gesellschaft in ihren verschiedensten Aspekten vorgestellt.


Write a review

There are currently no reviews for this product. Be the first to review this product!


Biography

Hans-Joachim Flügel, Diplom-Biologe, Jahrgang 1949, Leiter des Lebendigen Bienenmuseums Knüllwald; zahlreiche Veröffentlichungen zur Regionalfaunistik und Blütenökologie; Einrichtung eines Blütenökologischen Spaziergang -Pfades im Rahmen der Bundesgartenschau in Berlin sowie mehrerer blütenökologischer Schulgärten; vertritt die Interessen der blütenbesuchenden Insekten über ihre Rolle als Vogelfutter hinaus im NABU-Bundesverband.

Bestsellers in this subject

Plant Variation and Evolution

NHBS Price: £39.99 $51/€47 approx

Indicator Plants (Colour)

NHBS Price: £34.99 $44/€41 approx

Britain's Plant Galls

NHBS Price: £16.95 $22/€20 approx

Plant Evolution

NHBS Price: £31.50 $40/€37 approx