All Shops

British Wildlife

8 issues per year 84 pages per issue Subscription only

British Wildlife is the leading natural history magazine in the UK, providing essential reading for both enthusiast and professional naturalists and wildlife conservationists. Published eight times a year, British Wildlife bridges the gap between popular writing and scientific literature through a combination of long-form articles, regular columns and reports, book reviews and letters.

Subscriptions from £40 per year

Conservation Land Management

4 issues per year 44 pages per issue Subscription only

Conservation Land Management (CLM) is a quarterly magazine that is widely regarded as essential reading for all who are involved in land management for nature conservation, across the British Isles. CLM includes long-form articles, events listings, publication reviews, new product information and updates, reports of conferences and letters.

Subscriptions from £18 per year
Academic & Professional Books  Ornithology  Birds: General

Vogelfang und Vogelberingung, Teil 2: Fang mit grossen Reusen, Fangkäfigen, Stellnetzen und Decknetzen

Monograph
By: Hans Bub(Author)
182 pages, 190 b/w photos and b/w illustrations
Vogelfang und Vogelberingung, Teil 2: Fang mit grossen Reusen, Fangkäfigen, Stellnetzen und Decknetzen
Click to have a closer look
  • Vogelfang und Vogelberingung, Teil 2: Fang mit grossen Reusen, Fangkäfigen, Stellnetzen und Decknetzen ISBN: 9783894322328 Edition: 4 Paperback Dec 1984 In stock
    £44.99
    #60440
Price: £44.99
About this book Customer reviews Related titles

About this book

Language: German

This second volume deals with funnel-shapped nets and mist nets to capture birds.

Summary in German:
Der Verfasser, der uns im ersten Band seines Werkes besonders mit den Arbeitsmethoden im allgemeinen sowie zahlreichen Siebfallen und kleinen Reusen bekanntgemacht hat, behandelt in diesem zweiten Band eine Fülle weiterer Fanggeräte und -methoden. Es sind dies zunächst eine Reihe großer Reusen für den Fang von Singvögeln, Krähen, Tauben, Wasservögeln usw. Wir bekommen zum Beispiel einen Eindruck vom bekannten Fanggarten der Vogelwarte auf der Nordseeinsel Helgoland und lernen die vielfältigen Entenfanganlagen in anderen Ländern und Erdteilen kennen.
Es folgen die Fangkäfige, Käfigfallen und Erdfallen, die für den Fang vieler Vögel weiterhin unentbehrlich sind. Ihnen schließen sich die Stellnetze an, die schon seit Jahrtausenden zum Rüstzeug der Vogelfänger gehören und auf Grund ihrer Bedeutung besonders ausführlich dargestellt werden. Der Autor weiß viel Neues nicht nur über den Fang mit den japanischen Nylonnetzen zu berichten, sondern auch über die Verwendbarkeit anderer Stellnetze. Vielen Wegen ist er gefolgt, um den Mitarbeitern der Vogelwarten und Beringungszentren ein umfassendes Rüstzeug in die Hand zu geben.
Bei der Bearbeitung dieses 2. Teiles war es dem Autor wiederum ein Anliegen, Fanggeräte und -methoden historisch und ethnographisch zu beleuchten. So ist dieser Band auch für alle jene Leser aufschlußreich, die sich zwar nicht selbst dem Vogelfang für die Wissenschaft verschreiben wollen, ihm aber doch aus diesem oder jenem Grunde Interesse entgegenbringen.

Customer Reviews

Monograph
By: Hans Bub(Author)
182 pages, 190 b/w photos and b/w illustrations
Current promotions
British WildlifeWiley-BlackwellBest of Winter 2020Order your free copy of our 2020 equipment catalogue